Ein reibungsloser Arbeitsablauf für den 3D-Druck

Holen Sie sich ganz einfach die 3D-Druckteile, die Sie möchten
Print prep frame Frame1 Frame2 Frame3 Frame4 Frame5 Frame6
Direkt vom CAD-Programm aus drucken
Vergeuden Sie keine Zeit STL Dateien umzuwandeln oder zu reparieren, GrabCAD Print spart Zeit beim direkten Drucken von CAD Dateien.
Gleich loslegen
Mit den intelligenten Standardeinstellungen, Tooltipps und Benachrichtigungen werden Sie durch einen problemlosen Druckvorgang geführt.
Erreichen Sie mehr mit der Slicing-Software für den 3D-Druck
Dank der erweiterten 3D-Slicer-Technologie können Sie detailliertere Vorgaben für den Druck machen, darunter Pantone-Farbangleichung, Verbesserungen von Details und Bauteilpriorität.
Sehen Sie sich an, was Sie herstellen
Arbeiten Sie mit detaillierten Ansichten Ihres Modells, der Plattform und der Schichtvorschau, damit Sie vor dem Druck notwendige Anpassungen vornehmen können.
Steuerung von erweiterten FDM-Eigenschaften
Nutzen Sie die geometrieorientierten Tools, um spezielle gewichts- und materialoptimierte Teile zu erstellen, ohne deren Festigkeit zu beeinträchtigen.

Holen Sie mehr aus Ihren Druckern heraus

Optimieren Sie Ihre Ressourcen mit einer Verwaltungsansicht aller Drucker** und Jobs
Print schedule frame Schedule slide1
Druckwarteschlangen organisieren
Optimieren Sie die Druckplanung basierend auf der Geräteverfügbarkeit, der geschätzten Druckdauer und anderen wichtigen Überlegungen.
Verfolgen des Materialbestandsniveau
Informieren Sie sich darüber, wie viel Material für jeden Drucker verbleibt, damit Sie planen und budgetieren können.
Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand
Durch E-Mail-Benachrichtigungen wissen Sie sofort, wann Ihr Druck fertig ist (oder ob ein Fehler aufgetreten ist), damit Sie entsprechend reagieren können.
Völlig neue Darstellung der Druckernutzung
Analysieren Sie die Materialnutzung, den Druckerverlauf und die Druckernutzung mit ausführlichen Berichten und Dashboards.
3D-Druck von anatomisch realistischen Modellen
GrabCAD Print unterstützt den neuen digitalen Anatomiedrucker von Stratasys. Anwender können realistische 3D-Ausdrucke der menschlichen Anatomie erstellen, indem sie direkt in GrabCAD Print aus einer umfangreichen Bibliothek von vorinstallierten Modellen auswählen. Weitere Informationen.

Von überall aus drucken

Bieten Sie allen Mitgliedern Ihres Teams die Vorteile des 3D-Drucks
Print mobile 2019 2
Überwachung von jedem Gerät aus
GrabCAD Print ist mit der Cloud verbunden, damit Sie von jedem Browser oder Ihrem Mobilgerät darauf zugreifen können.
Fernplanung und -überwachung
Greifen Sie auf jeden unterstützten Drucker in Ihrem Unternehmen zu und drucken Sie mit ihm, auch wenn er sich an einem anderen Ort befindet.
Minimale Schulung erforderlich
Mit der unkomplizierten Benutzeroberfläche wird professioneller 3D-Druck so einfach wie das Laden eines Teils und Klicken auf „Drucken“.

Basiert auf der GrabCAD-Plattform

Vernetzung mit Kollegen, Inhalt und Technologie
GrabCAD Community
Werden Sie Mitglied der größten Community von Produktentwicklungsprofis, um auf geteilte CAD-Dateien und Tutorials zuzugreifen, an Design-Wettbewerben teilzunehmen und jederzeit mit Branchen-Blogs, eBooks und mehr auf dem neusten Stand zu bleiben.
GrabCAD Workbench
Stellen Sie sicher, dass Ihr Produktdesignteam und Partner den gleichen Informationsstand haben, indem Sie Ihre CAD-Dateien in einem einzigen Online-Projekt verwalten und teilen.

Unterstützt ihre Stratasys Drucker

Print multiple printers
Unterstützte Drucker:
uPrint (alle Modelle), Fortus (alle Modelle), Dimension (alle Modelle), F123-Serie, Stratasys J700, Stratasys J735, Stratasys J750 und digitaler 3D-Anatomiedrucker J750, Objet1000 Plus, Connex3-Serie.
Kontaktieren Sie uns via print@grabcad.com falls Ihr Stratasys/Objet Drucker nicht aufgeführt ist.